Alternative Borreliose Behandlung - Prävention

Prävention vor Borreliose

Effektive Immunisierungen stehen bisher für Europa nicht zur Verfügung. In den USA gab es für wenige Jahre einen möglicherweise wirksamen Impfstoff, der angeblich aus kommerziellen Gründen durch den Hersteller vom Markt genommen wurde. Da es so viele unterschiedliche Stämme gibt, ist die Entwicklung eines wirksamen Impfstoffes für Europa schwierig - laut Robert-Koch-Institut 2007. Fazit: Impfen schützt nicht rundum zuverlässig!

Zur Prävention dient allein, die Visite bei einem Hausarzt, idealerweise mit der Möglichkeit, die Bakterien unter dem Dunkelfeld-Mikroskop ausfindig zu machen.